Saski´s 19. Geburtstag

(Von Saski's Mama)

Wie soll man Geburtstag feiern, ohne Geburtskind?

Eigentlich wollten wir, das alle Verwandten, Freunde und Freundinnen kommen. Wir wollten beisammen sitzen und reden. So hatten wir es geplant! Je näher aber der 15.01. rückte, desto schlimmer ging es uns... Wir waren noch mehr am Boden als sonst... Diese tiefe Traurigkeit... Es tut so weh... Wir haben schließlich alles wieder abgesagt. Wir haben mit Markus zu Hause gesessen... Waren an Saski´s Grab und an der Unfallstelle.
Es war überwältigend, was sich ihre Freundinnen und Freunde ausgedacht hatten. Abends waren wir völlig am Ende.
Im nachhinein behaupte ich, wäre unser ursprünglicher Plan besser gewesen...
Saski´s 20. Geburtstag werden wir besser planen.

Allerdings sind wir sehr froh, das diese schlimmen Tage
(Weihnachten, Sylvester und Ihr Geburtstag) nun erst einmal vorbei sind.